Delmenhorster Kreisblatt beta
Wetter
Topmeldungen

Betrunkener beleidigt Polizisten

jef Delmenhorst. Mit gleich zwei Anzeigen muss ein 36-Jähriger nach einer Alkoholfahrt rechnen. Laut Mitteilung der Polizei war er in der Sonntagnacht gegen 3 Uhr mit Schwung aus der Tannenbergstraße auf die Langenwischstraße abgebogen. Ein dort in Richtung Bremer Straße fahrender Streifenwagen habe nur durch schnelles Ausweichen einen Zusammenstoß verhindern können. mehr...

Zwei Verletzte bei Unfall auf der A1

jef Stuhr. Zwei Autofahrer sind am Samstagmittag bei einem Unfall auf der A1 in der Höhe von Stuhr verletzt worden. Laut Bericht der Polizei sind ein 41-jähriger Fahrer aus Bremen und eine 57-jährige Fahrerin aus Solingen gegen 12.35 Uhr beim Nebeneinanderfahren auf der dreispurigen Autobahn seitlich aneinander geraten. mehr...

Delmenhorst setzt sich für Abfallvermeidung ein

kno DELMENHORST. Auch Delmenhorst beteiligt sich an der „Europäischen Woche zur Abfallvermeidung“ (22. bis 30. November) mit zwei Aktionstagen in der Markthalle. mehr...

Zehnjährige Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

sky DELMENHORST. Zu einem Unfall zwischen einem zehnjährigen Mädchen auf einem Fahrrad und einem Auto kam es am Donnerstagmorgen an der Anton-Günther-Straße. mehr...
 
 

Einbruch in Ganderkeseer Kindergarten

sky GANDERKESEE. Unbekannte sind in der Zeit zwischen vergangenen Samstag, 12.30 und Montag, 7 Uhr in einen Kindergarten an der St.-Bernhard-Straße eingebrochen. mehr...

Sport geht voran bei Aufnahme der Flüchtlinge

Ein Netzwerk Ehrenamtlicher fängt die Flüchtlinge auf, die in Hude als Asylsuchende ankommen. Ein Beispiel gibt der TV Hude: Er nimmt Flüchtlinge kostenlos auf und hat Spender für Sportschuhe gesucht und gefunden.Von Reiner Haase mehr...

Zahlreiche Einbrüche im Landkreis Oldenburg

sky LANDKREIS OLDENBURG. Gleich sieben Einbrüche wurden in den vergangenen Tagen im Landkreis Oldenburg angezeigt. In allen Fällen ermittelt die Polizei Wildeshausen. mehr...

Zur Hochzeit für einen Tag in die DDR

FAHRENHORST. An die Wende 1989 haben Norbert und Sabine Wudick besondere Erinnerungen: Im Frühjahr durfte er die DDR verlassen, sie saß auf gepackten Koffern. Am 6. November heiratete das Paar in Ost-Berlin. Drei Tage später fiel die Mauer.   mehr...
 
 
© Verlag RIECK GmbH & Co. KG - Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne Zustimmung des Delmenhorster Kreisblattes ist untersagt.