Delmenhorster Kreisblatt beta
Wetter
Topmeldungen

OB-Bewerber treten bei Poetry Slam an

Jahnz und Naujoks am Freitag im Slatterys

Delmenhorst (jg). Die „Kleinkunst Bewegung Delmenhorst“ lädt an diesem Freitag zu einem Poetry Slam mit den OB-Kandidaten Axel Jahnz (SPD) und Heidi Naujoks (CDU) ein. mehr...

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Oldenburg (sky). Am Mittwochnachmittag hat sich kurz nach 15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall an der Wilhelmshavener Heerstraße ereignet. Ein 51 Jahre alter Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen. mehr...

Autofahrer mit über 1,7 Promille erwischt

Bookholzberg (sky). Bei einer Kontrolle an der Kreyenhooper Straße hat die Polizei am Mittwochmittag einen 58 Jahre alten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Er hatte deutlich zu tief ins Glas geschaut. mehr...

Vorlesestunden in sechs Sprachen

Interkultureller Treff in der Bücherei

Delmenhorst (ben). Eine Reise durch verschiedene Kulturen und ein Programm für die ganze Familie erwartet die Besucher der Stadtbücherei an der Langen Straße 1a heute und morgen, 24. und 25. April. mehr...
 
 

Garage in Heide ausgebrannt

Lappen mit Leinöl könnte Feuer ausgelöst haben

Ganderkesee (sky). Am frühen Mittwochmorgen ist die Feuerwehr zu einem Garagenbrand in Ganderkesee/Heide gerufen worden. mehr...

Kulturhof für Metal-Fans offen

Der Kulturhof Hude wird am Sonnabend, 26. April, zum Festsaal für Heavy-Metal-Fans. Sieben Bands stehen auf der Bühne, mit dabei die Huder Band „Rising Insane“. Der Vorverkauf für das Konzert mit Bands aus der Region läuft.Von Reiner Haase mehr...

Drei teure Limousinen entwendet

Wardenburg (has). Einbrecher haben über das Osterwochenende aus einem Autohaus am Schehnberger Weg in Wardenburg drei hochwertige Limousinen entwendet. mehr...

Helferin ist jetzt selber in Not geraten

Stuhr. Zusammen mit Irina Plotnikova hat der Stuhrer Wolfgang Landshöft vielen Menschen in Woronesch humanitär geholfen. Nun hat sich die Russin selbst einer dringenden OP unterziehen müssen. Für die Kosten werden Spenden benötigt. mehr...
 
 
© Verlag RIECK GmbH & Co. KG - Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne Zustimmung des Delmenhorster Kreisblattes ist untersagt.